Datenschutz-­Check für Ihr Unternehmen

Wie fit ist Ihre Organisation bei der Einhaltung sämtlicher Anforderungen des Datenschutzes?

Damit Sie diese Frage für sich beantworten können, unterstützen wir Sie dabei, einen qualitativen Überblick über den aktuellen Status des Datenschutzniveaus in Ihrem Unternehmen zu erhalten. Mit unserem Datenschutz-Check bekommen Sie einen konkreten Überblick über die Stärken und Verbesserungspotentiale Ihres Unternehmens, Ihrer Einrichtung oder Ihrer Organisation.

Wir überprüfen den Datenschutz in Ihrem Betrieb

Wie fit ist Ihre Organisation bei der Einhaltung sämtlicher Anforderungen des Datenschutzes?

Damit Sie diese Frage für sich beantworten können, unterstützen wir Sie dabei, einen qualitativen Überblick über den aktuellen Status des Datenschutzniveaus in Ihrem Unternehmen zu erhalten. Mit unserem Datenschutz-Check bekommen Sie einen konkreten Überblick über die Stärken und Verbesserungspotentiale Ihres Unternehmens, Ihrer Einrichtung oder Ihrer Organisation.

Betrieblicher Datenschutz-Check: So gehen wir vor

Um den Stand des Datenschutzes in Ihrem Unternehmen umfänglich zu prüfen, beziehen wir neben der Geschäftsführung und den leitenden Angestellten auch alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesen Prozess mit ein.

Für eine gründliche Prüfung des aktuellen Standes Ihres Unternehmens hinsichtlich des Dateschutzes gehen wir wie folgt vor:

Sichtung der Datenschutzorganisation

Sichtung der Datenschutzorganisation

Wir ermitteln die zu erfüllenden rechtlichen Anforderungen und überprüfen die Datenschutzorganisation.

Bewertung der Datenschutzregelungen

Bewertung der Datenschutzregelungen

Wir prüfen, ob alle Regelungen zum Datenschutz getroffen und notwendige Konzepte aktuell und vorhanden sind.

Schulungsstand Ihrer
Mitarbeiter

Schulungsstand Ihrer
Mitarbeiter

Wir informieren Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hinsichtlich Datengeheimnis und Verschwiegenheit.

Was können wir für Sie tun?

Möchten Sie mehr über uns erfahren oder konnten wir Ihre Frage nicht beantworten?

Kundenberatung kontaktieren!

Prüfung der
Verarbeitungsübersicht

Prüfung der
Verarbeitungsübersicht

Wir überprüfen, ob die gesetzlich geforderte Verarbeitungsübersicht vorhanden ist und den aktuellen Anforderungen entspricht.

Bewertung von
AV-Veträgen

Bewertung von
AV-Veträgen

Werden bei Ihnen personenbezogene Daten durch externe Dienstleister verarbeitet? In diesem Fall prüfen wir hier auf Datenschutzkonformität.

Erhebung der
TOM

Erhebung der
TOM

Agiert Ihr Unternehmen mit Hilfe geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen datenschutzkonform?

Kontakt

Benötigen Sie Unterstützung beim Thema Datenschutz in Ihrem Unternehmen oder haben Sie offene Fragen? Wir unterstützen Sie gern!

Zum Kontakt

Datenschutz-Check für kleine und mittelständische Unternehmen

Durch unsere Erfahrung im Hinblick auf den betrieblichen Datenschutz konnten wir in den letzten 15 Jahren mit vielen verschiedenen Betrieben aus zahlreichen Branchen zusammen­arbeiten. So haben wir uns bis heute bundesweit bei über 1.000 Kunden und Partnern um die Sicherheit personen­bezogener Daten und die datenschutzkonforme Umsetzung in den Betrieben gekümmert. Dazu zählen einerseits große Konzerne und Behörden, andererseits eine Vielzahl an kleinen und mittelständischen Unternehmen (kurz „KMUs“).

Wir selbst konnten dabei erkennen, dass der Datenschutz bei kleineren und mittleren Unternehmen häufig mehr als eine lästige Aufgabe gilt, die ungerne als Priorität gesehen wird. Ein solches Verhalten birgt allerdings ein großes Risiko. Denn selbst­verständlich sind auch KMUs zur Einhaltung der geltenden Datenschutz­bestimmungen verpflichtet. Wird dieser Pflicht nicht nachgekommen, drohen hohe Bußgelder und Sanktionen, die schnell die Existenz eines Unternehmens gefährden können. Kommt es zu einer Datenpanne, ist auch der Imageschaden für Ihren Betrieb nicht zu unterschätzen. Im Falle einer Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten sind Sie zu einer Meldung an die zuständige Aufsichtsbehörde innerhalb von 72 Stunden verpflichtet.

Datenschutz ist gewiss ein dynamisches Thema, welches auch die nachfolgende Auflistung wichtiger Updates und Änderungen der letzten Jahre in Deutschland und Europa zeigt:

  • 25. Mai 2016: Die DSGVO tritt in Kraft und muss innerhalb einer zweijährigen Übergangsfrist von den EU-Mitgliedstaaten umgesetzt werden.
  • 27. Juni 2019: Der Bundestag beschließt das „Zweite Datenschutzanpassungs- und Umsetzungsgesetz EU“.
  • 18. März 2020: Datenschutz im Homeoffice erhält empfohlene Maßnahmen.
  • 28. Mai 2020: Website-Besucher müssen der Verwendung von Cookies explizit zustimmen.
  • 16. Juli 2020: Der Europäische Gerichtshof erklärt den EU-US-Privacy-Shield für nichtig.
  • 30. Juni 2021: Der Übergangszeitraum, das Vereinigte Königreich nach Austritt aus der EU datenschutzrechtlich wie ein EU-Mitglied zu behandeln, endet spätestens an diesem Datum.

Datenschutzrechtliche Gesetze, Regelungen und Vorschriften werden stetig geändert, verbessert und an aktuelle Lebensbedingungen und neue Technologien angepasst. Wir unterstützen Sie in Ihrem Unternehmen, immer auf dem neuesten Stand beim Thema Datenschutz zu bleiben.

Digitale Beratung

Buchen Sie jetzt Ihren Online-Termin mit uns. Ganz flexibel via Microsoft Teams, telefonisch oder persönlich.

Wann haben Sie Zeit?

Digitale Beratung

Buchen Sie jetzt Ihren Online-Termin mit uns. Ganz flexibel via Microsoft Teams.

Wann haben Sie Zeit?