Funktionale Sicherheit von Maschinen und Anlagen

Benutzer, Bediener und Fachkräfte, die an großen Anlagen in Ihrem Betrieb arbeiten, müssen für einen sicheren Umgang mit Maschinen geübt und ausgebildet sein. Ebenso wichtig ist aber auch, dass die funktionale Sicherheit zu jeder Zeit gewährleistet ist und den geltenden gesetzlichen Anforderungen entspricht.

Definiert sind bei der funktionalen Sicherheit von Maschinen und Anlagen all jene Schutzmaßnahmen, die Auswirkungen auf bewegte Maschinenbauteile und Funktionen haben. Häufig sind diese Bauteile noch zusätzlich miteinander verknüpft.

Ein sogenanntes Performance Level beschreibt die Qualität der unterschiedlichen Schutzfunktionen. Wenn das Risiko für Mensch und Maschine besonders hoch ist, muss auch das Performance Level einen gewissen Maßstab erreichen, damit die Schutzfunktion seinen Zweck erfüllt.

Wir unterstützen Sie bei der funktionalen Sicherheit Ihrer Maschinen

Maschinen Anlagen funktional sichern Sicherheit Arbeitssicherheit

Benutzer, Bediener und Fachkräfte, die an großen Anlagen in Ihrem Betrieb arbeiten, müssen für einen sicheren Umgang mit Maschinen geübt und ausgebildet sein. Ebenso wichtig ist aber auch, dass die funktionale Sicherheit zu jeder Zeit gewährleistet ist und den geltenden gesetzlichen Anforderungen entspricht.

Definiert sind bei der funktionalen Sicherheit von Maschinen und Anlagen all jene Schutzmaßnahmen, die Auswirkungen auf bewegte Maschinenbauteile und Funktionen haben. Häufig sind diese Bauteile noch zustätzlich miteinander verknüpft.

Ein sogenanntes Performance Level beschreibt die Qualität der unterschiedlichen Schutzfunktionen. Wenn das Risiko für Mensch und Maschine besonders hoch ist, muss auch das Performance Level einen gewissen Maßstab erreichen, damit die Schutzfunktion seinen Zweck erfüllt.

Unsere Dienstleistungen für die funktionale Sicherheit Ihrer Maschinen

In unterschiedlichen international geltenden Normen ist festgehalten, welche Bauteile einer Maschine oder Anlage zu einer Schutzfunktion zählen. Die Verifikation von Maschinen nach DIN EN ISO 13849-1 stellt Sicherheits­anforderungen und einen Leitfaden für die Prinzipien der Gestaltung und Integration sicherheitsbezogener Teile von Steuerungen bereit. Für diese Teile werden spezielle Eigenschaften einschließlich des Performance-Levels festgelegt, die zur Ausführung der funktionalen Sicherheitsfunktionen von Maschinen und Anlagen erforderlich sind.

Die Norm DIN EN ISO 13849-2 beschreibt die Validierung von Maschinen und Anlagen und legt die Vorgehensweisen sowie Bedingungen in Übereinstimmung mit ISO 13849-1 fest, die bei der Validierung zu befolgen sind. Einige Anforderungen für die Validierung sind allgemeiner und einige besonderer Art. Dabei legt die ISO 13849-2 auch die Bedingungen fest, unter welchen die Validierung beim Prüfen der sicherheitsbezogenen Teile von Steuerungen durchgeführt werden sollte.

Wir von ecoprotec unterstützen Sie gerne bei der Verifikation und Validierung Ihrer Maschinen. Wir erarbeiten für Sie praktikable Sicherheitskonzepte und erkennen Gefahren frühzeitig, um den Schutz Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der täglichen Arbeit an großen Maschinen und Anlagen zu gewährleisten. Darüber hinaus berechnen wir die Perfomance Level der Sicherheitsfunktionen Ihrer Maschinen, um sicher zu gehen, dass die einzelnen Bauteile den geltenden Sicherheitsvorschriften genügen. Unsere hochqualifizierten Fachkräfte unterstützen Sie gerne beratend bei allen Fragen rund um die Maschinensicherheit in Ihrem Unternehmen.

Was können wir für Sie tun?

Möchten Sie mehr über uns erfahren oder konnten wir Ihre Frage nicht beantworten?

Kundenberatung kontaktieren!

Kontakt

Benötigen Sie Unterstützung bei Ihrem Projekt oder haben Sie offene Fragen? Dann schreiben Sie uns gerne jederzeit!

Zum Kontakt

Verifikation nach DIN EN ISO 13849-1

Bei der Verifikation Ihrer Maschinen prüfen wir die sicherheitsbezogenen Teile von Steuerungen ungeachtet der verwendeten Technologie und Energie (elektrisch, hydraulisch, pneumatisch, mechanisch). Dabei legt die Norm nicht fest, welche Sicherheitsfunktionen oder welche Performance Level für einen speziellen Fall verwendet werden. Die Verifikation ist eine Überprüfung der elektrotechnischen Steuerung einer Maschine.

Unsere Dienstleistungen

  • Überprüfung, ob die Sicherheitsbauteile dem geforderten Performance Level (PL) entsprechen
  • Durchführung der Performance Level-Verifikation nach DIN EN ISO 13849-1

Validierung nach DIN EN ISO 13849-2

Die Beschreibungen der Sicherheits­funktionen und die An­forderungen für die Kategorien und Performance Level sind in der Norm ISO 13849-1 gegeben, die sich mit den allgemeinen Leitsätzen für die Gestaltung befasst. Die Validierung kann der Verifikation zugeordnet werden und umfasst die Prüfung der elektrotechnischen Sicherheitsfunktionen durch Auslösen, Testen und deren Abgleich mit der zugehörigen Elektrodokumentation.

Unsere Dienstleistungen

  • Abgleich der verbauten Sicherheitsfunktionen mit der vorhandenen Dokumentation
  • Prüfung der elektrotechnischen Sicherheitsfunktionen

Einfach. Sicher. Arbeiten.

Seit über 20 Jahren betreuen wir Kunden aus unterschiedlichen Branchen und liefern ihnen passgenaue und individuelle Lösungen. Über die Jahre haben wir uns einen großen Erfahrungsschatz aufgebaut, denn kein Unternehmen und kein Auftrag gleicht dem anderen. Dabei setzen wir auch immer auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Digitale Beratung

Buchen Sie jetzt Ihren Online-Termin mit uns. Ganz flexibel via Microsoft Teams, telefonisch oder persönlich.

Wann haben Sie Zeit?

Wie können wir Sie unterstützen?

Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen oder konnten wir Ihre Frage nicht beantworten?

Kundenberatung kontaktieren!